Guerilla Bewerbungen sind effektiv

Guerilla Bewerbungen sind effektiv. Denn sie sind anders.

Bewerben bedeutet Be-werben, also das werben für die eigene Person und herausstellen der im anvisierten Unternehmen benötigten, passenden persönlichen Kompetenzen.

Viele Arbeitssuchende verfügen über einwandfreie, herkömmliche Bewerbungsunterlagen. Diese gehen aber in der Bewerberflut leicht unter.

Eine Alternative, um die Aufmerksamkeit auf die eigene Person zu lenken, sind kreative Bewerbungen und Guerilla Bewerbungen. Nichts muss, alles kann.

Aber Vorsicht: Die ungewöhnliche Bewerbung zieht immer Interesse auf sich. Daher muss sie in jedem Fall zur eigenen Person und der angestrebten Position passen. Sonst geht die gut gemeinte Aktion „nach hinten“ los.

Ein Blick über die Grenzen ins Reich des scheinbar Unmöglichen lohnt sich immer.  Einige Beispiele finden Sie in diesen Büchern:
                       

Kommentar verfassen