Seminartipp: Gruppen führen from Good to Great – Michael Grinder in Deutschland

Im Mai 2014 im findet im Raum Nürnberg ein außergewöhnliches Seminar mit Michael Grinder statt: „Gruppen führen from Good to Great“.

Michael Grinder
Michael Grinder

Michael Grinder ist er einer der großen Innovatoren im Bildungsbereich und im NLP, ein Experte der nonverbalen Kommunikation und ein Meister der Gruppendynamik. 1941 geboren, studierte er Theologie und Pädagogik. In den 70er Jahren übertrug er das von seinem Bruder John Grinder und Richard Bandler entwickelte Neuro Linguistische Programmieren (NLP) auf den Bereich der Pädagogik und wandte dieses hervorragende Kommunikationsmodell während seiner Arbeit im Unterricht und später als Trainer und Wirtschaftsberater an.

Derzeit ist er als „Associate Professor“ an der University of Oregon und California tätig und führt als Spitzentrainer professionelle Seminare zu den Themen „Nonverbale Kommunikation“, „Präsentation“, „Gruppendynamik“ und „Business-Kommunikation“ durch.

Im Seminar geht es darum,  gruppendynamische Muster zu erkennen und zu deuten. Das macht den Unterschied zwischen führen oder geführt werden. Es geht um nonverbalen Einfluss, in Präsenz und Online, und den Umgang mit der Gruppendynamik.

Ein wunderbares Seminar für alle, die beruflich oder privat Gruppen und Teams führen. Mehr Infos bei der TWINN-Akademie.

Kommentar verfassen